Oumarous Kicker

Unterstützung einer Fussballmannschaft in Ouahigouya

Das Symbol für die Aktion. Bereit für Neues, bereit zum Mitgestalten.

Weltkarte Projektidee

  • Aufbau einer Fussballmannschaft in Ouahigouya
  • Atletico de Ouahigouya soll ein für Spieler und Zuschauer attraktiver Fussballverein werden

Weltkarte Ansatz

  • Fussball als gesellschaftlicher Austausch und Integration
  • Jugendarbeit im Fussball Ouahigouyas etablieren

Weltkarte Bisherige Aktivitäten

  • 2020: Unterstützung bei Trainingsmaterial
  • 2019: Bezahlung der C-Trainer Lizenz für Oumarou
  • 2019: Wiederkehrende Spendenaktionen

Weltkarte Ausblick

  • Finanzierung eines Trainingsgeländes
  • Finanzierung eines Kleinbusses
  • Aufbau von Jugendmannschaften
  • Kooperationen mit DE/FR Fussballvereinen

Oumarous Kicker

Burkina Faso ist zu einem nicht unwesentlichen Teil Wüste. Das gilt insbesondere landschaftlich gesehen und obwohl es einige bekannte Burkinabé als Fussballer bis in die Bundesliga und sogar nach Freiburg geschafft haben – siehe Wilfried Sanou oder Jonathan Pitroipa – gilt es gerade für Ouahigouya auch in Bezug auf Fussball. Mit anderen Ländern der Region wie z.B. dem Senegal oder der Elfenbeinküste kann Burkina Faso nicht mithalten.

Oumarou würde das gerne ändern. Deshalb begann er 2012 damit mit talentierten Jugendlichen ein kleines Team aufzubauen, das schon schnell das Beste in Ouahigouya werden sollte. Oumarou hat es geschafft, eine ganze Saison ohne eine einzige Niederlage zu bestreiten. Keines der drei bisherigen Teams in Ouahigouya hatte bis dahin eine Jugendabteilung. Mit Oumarous Kickern gibt es nun entscheidende Entwicklungen im Jugendbereich.

Atletico de Ouahigouya – Oumarous Kicker werden erwachsen

Trotz früher erster Erfolge braucht es mehr als nur Leidenschaft, um dauerhaft auf nationaler Ebene bestehen zu können. Oumarou hat also einen Lehrgang für die C-Trainer Lizenz absolviert.

Mit diesem in der Tasche trat sein Team 2017 beim Turnier zur nationalen U15-Meisterschaft an – und gewann den Pokal! Oumarous Kicker sind die beste U15-Mannschaft in Burkina Faso! Seitdem spielen die Jungs nicht mehr in Flip-Flops und Sandalen, sondern in richtigen Kickschuhen. Die U15-Mannschaft von 2017 nimmt mittlerweile erfolgreich an den nationalen Wettbewerben der ersten Mannschaften Teil.

Wir möchten unser Engagement ausbauen und auf langfristige Perspektive dem Team einen eigenen Trainingsplatz ermöglichen sowie einen Kleinbus, sodass es für alle einfacher wird, auch zu Auswärtsspielen zu fahren. Um dies zu erreichen versuchen wir, Kooperationen mit Fussballvereinen der Region in Deutschland und Frankreich aufzubauen. Diese Ziele haben zur Zeit allerdings keine Priorität, da die Umsetzbarkeit nicht ausreichend sicher ist.

Abgesehen davon sind wir natürlich weiterhin überglücklich über jedes Paar Schuhe, das wir durch Spenden finanziert an Oumarou übergeben können.

Wer weiß, vielleicht gibt es bald mit Eurer Hilfe den nächsten Pitroipa oder Sanou im Breisgau?

Information Eindrücke vom nationalen U20-Pokalfinale 2019 findest du auf YouTube.

» Projektposter Oumarous Kicker (PDF)

Impressionen vor Ort


Newsletter

Immer informiert sein und keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Veranstaltungen

Jul
2
Sa
16:00 Burkina Benefiz Open Air @ DLRG-Heim, Baggersee Nimburg
Burkina Benefiz Open Air @ DLRG-Heim, Baggersee Nimburg
Jul 2 um 16:00 – 23:59
Burkina Benefiz Open Air @ DLRG-Heim, Baggersee Nimburg | Teningen | Baden-Württemberg | Deutschland
Das Burkina Benefiz Open Air steht für Gemeinsamkeit, Rock, Spaß und Unterhaltung und ist mittlerweile ein fester Bestandteil um Spendengelder für Movement zu sammeln, sowie außerdem ein beliebter Treffpunkt für jung und alt um gemeinsam jede Menge Spaß zu haben!

Baumpatenschaft in Burkina Faso

Baumpatenschaft
Top