Mango-Tango – Mai 2022 abgesagt

Leider mussten wir den 2. Abholtermin unseres diesjährigen Mango-Tango absagen und alle Bestellungen stornieren, da unsere Ware vom Zoll in Brüssel nicht frei gegeben wurde. Zunächst möchte ich mich für die zahlreichen Rückmeldungen mit ausnahmslos aufmunternden und bestärkenden Worten bedanken. Noch beeindruckender ist die Bereitschaft sich am entstandenen Verlust zu beteiligen. Ich bitte euch um Verständnis, dass wir nicht jede dieser Mails beantworten und stattdessen hiermit ein paar Infos in dieser Pressemitteilung herausgeben:
Begründung
Die Einfuhr wurde aufgrund von den Zollbehörden in Brüssel abgelehnt, aufgrund von ungenauen Gewichtsangaben in den Zollpapieren. Diese Gewichtsangaben sind bei einem Naturprodukt gewissen Schwankungen unterworfen und es sind in den vergangenen Jahren häufig Abweichungen vorgekommen, ohne dass die Zollbehörden eine Einfuhr abgelehnt haben. Daher ist dieses Vorgehen der Behörden schwer nachzuvollziehen und erscheint uns willkürlich. Unser Engagement die Lebensbedingungen in Burkina Faso zu verbessern, wird dadurch sabotiert.

Schadenshöhe
Es wurden 8000 Kisten Mangos mit einem Verkaufswert von über 200’000 € beschlagnahmt. Movement e.V. entsteht dadurch ein Gewinnausfall von mindestens 15’000 €. Entsprechend wird unser Projektbudget für das kommende Jahr 2023 geringer ausfallen. Der Schaden auf Seiten unserer Partner ist noch höher, lässt sich zum derzeitigen Stand allerdings nicht exakt bestimmen. Vermutlich wird der Hilfsfonds für Burkina Faso eine Grundschule weniger bauen aufgrund dieses Ereignisses.

Die guten Nachrichten
In Burkina Faso wurden alle Zulieferer bereits bezahlt. Wir möchten nach derzeitigem Stand auch im nächsten Jahr wieder Mangos anbieten. Sicher werden wir versuchen unsere Prozesse weiter zu optimieren, um solche Fälle in Zukunft zu vermeiden. Der Import über den Flughafen Brüssel wurde bis auf Weiteres eingestellt, die Lieferkette wird aber über einen anderen Flughafen weitergeführt (Nur leider für Movement erst wieder im kommenden Jahr).

Was ihr tun könnt
Viele von euch haben angeboten den Kaufpreis zu spenden und wir versichern das 100 % der Spenden in Burkina Faso ankommen. Auf Spenden sind wir nun besonders angewiesen, um unsere Projekte in Burkina Faso zu verwirklichen. Ab 50 € bekommt ihr eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt.

Bestellt andere Produkte aus unserem Online-Shop. Damit unterstützt ihr direkt unsere PartnerInnen vor Ort. Die Produkte sind ganzjährig verfügbar und eignen sich auch sehr gut als Geschenk für Freunde, Geschäftspartner oder Kunden. Wir hoffen, dass wir in Kürze auch wieder Trockenmangos anbieten können.

Unterstützt uns auch in Zukunft und empfehlt uns weiter.

Herzliche Grüße

Mango-Tango Team

Newsletter

Immer informiert sein und keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Veranstaltungen

Jun
29
Sa
16:00 Burkina Benefizz Rock 2024 @ Nimburger Baggersee, DLRG-Heim
Burkina Benefizz Rock 2024 @ Nimburger Baggersee, DLRG-Heim
Jun 29 um 16:00 – 23:59
Burkina Benefizz Rock 2024 @ Nimburger Baggersee, DLRG-Heim | Teningen | Baden-Württemberg | Deutschland
Einmal im Jahr veranstaltet Movement ein Benefiz-Fest mithilfe zahlreicher ehrenamtlicher Helfer. Diese Veranstaltung ist inzwischen ein fester Bestandteil um Spendengelder für Movement zu sammeln. Das Festival steht für Gemeinsamkeit, Rock, Spaß und Unterhaltung. » Detaillierte Informationen findest du unter Burkina

Baumpatenschaft in Burkina Faso

Baumpatenschaft
Top