Blog-Archive

Infos aus dem Mangohain

Alex und Magda machen gerade eine Film- und Foto- Dokumentation unserer Mangos in Burkina Faso. Sie sind die ganze Woche den Früchten vom Baum bis zum Flughafen gefolgt und haben die Beteiligten interviewt. Auch die Projekte, in welchen wir unsere Erlöse investieren,

Weiterlesen



Esst Mangofrüchte!

Ein weiser Mann in Indien pflegte seinen Schülern diese Geschichte zu erzählen:
Zwei Männer gingen zusammen in einen Mango-Garten. Kaum hatten sie ihn betreten, da begann der eine, die Mangobäume zu zählen, ihre Früchte zu begutachten und zu berechnen, welches wohl der ungefähre Wert der ganzen Ernte sei.

Weiterlesen



mango 5+5 oder was haben faire Mangos mit fairer Kleidung zu tun?

Nun, auf den ersten Blick recht wenig. Doch die Motivation dahinter ist dieselbe: engagierte Menschen können Stück für Stück für mehr Fairness in der Welt sorgen. Mit diesem Ziel wurde auch das Jeansgeschäft fairjeans aus Freiburg gegründet. Das fairjeans-Team hat eine rundum faire Jeans entwickelt –

Weiterlesen



Schicke neue Kollektionen in unserer Burkina-Boutique

Soeben ist frische Ware aus Burkina Faso eingetroffen. Ab sofort sind nun wieder alle Seifen online erhältlich (Nur so lange der Vorrat reicht). Außerdem möchten wir Sie darüber informieren, dass unsere neuen Frühjahrskollektionen Schals, Tragetaschen und Beutelsets jetzt für Sie verfügbar sind.

Weiterlesen



Mango-Tango Warm-up 2016

Zunächst möchten wir euch informieren, dass es trotz der Rückschläge im letzten Jahr auch dieses Jahr wieder Mangos geben wird. Bestellungen sind wie immer erst ab Anfang April möglich. Um den Ungeduldigen unter euch die Wartezeit zu versüßen, haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen und bieten derzeit unsere Trockenmangos im Sonderangebot für 25€ statt 35€ an.

Weiterlesen



Oumarous Kicker

Mein langjähriger Freund Oumarou ist wie ich ein Fußballer mit Leib und Seele. Dennoch haben wir es nie geschafft mal gemeinsam zu kicken, obwohl wir uns mittlerweile schon fast 10 Jahre kennen. Oumarou ist sicher der bessere von uns Beiden so wurde er doch als junger Spieler zu zahlreichen Auswahltrainings eingeladen.

Weiterlesen



Newsletter 51 und 52 der DBFG

Heute ist ein historischer Tag in Burkina Faso. Es finden die ersten freien Wahlen in der Geschichte des Landes statt. Auch wenn es etwas schade ist, dass die aussichtsreichsten Kandidaten ehemalige Gefolgsleute von Blaise Compaoré sind, so ist dennoch bereits klar,

Weiterlesen



Movement Newsletter 03/2015: Was für eine Frau!

Wie berichtet ist Anfang Juli die Produktionsstätte für Trockenmangos unseres Partners CEPROFEM abgebrannt. Wir haben damals einen Spendenaufruf gestartet und konnten der Vorsitzenden Adja eine Soforthilfe 350’000 FCFA (ca. 540 €) zur Verfügung stellen. Obwohl diese Summe nur ein kleiner Beitrag in Anbetracht eines Schadens von ca.

Weiterlesen



Naturnaher Landbau

Das Konzept für die Erschließung unserer 2,5 Hektar nimmt langsam klare Formen an. Unseren Brunnen haben wir bereits im Juni bis 75m Tiefe gebohrt und gestern sind die Ergebnisse der Wasserproben eingetroffen. Wir haben beste Trinkwasserqualität! Nun soll innerhalb der nächsten Monate ein Hochtank mit Solarpaneelen gebaut werden,

Weiterlesen



Verbesserter Mühlstein

Auf das Feedback unseres Müllers Mamadou hin, haben wir unsere Mühlsteine nochmal bearbeitet. Damit der Mais schneller ins Mahlwerk gelangt haben wir die entsprechenden Öffnungen vergrößert. Da unser Steinmetz derzeit am „Monument de la Revolution“, einer 3m hohen Granitskulptur arbeitet war sich unser Chef nicht zu schade selbst Hand anzulegen.

Weiterlesen



Newsletter

Du möchtest immer informiert sein und keine Projekt-, Veranstaltungs- sowie Produktinformationen mehr verpassen?

Veranstaltungen

Sep
25
Mi
18:00 Burkina-Abend bei der Interkultu... @ Schlosskeller Emmendingen
Burkina-Abend bei der Interkultu... @ Schlosskeller Emmendingen
Sep 25 um 18:00 – 21:00
Burkina-Abend bei der Interkulturellen Woche Emmendingen @ Schlosskeller Emmendingen | Emmendingen | Baden-Württemberg | Deutschland
Mit der Mühle fing es an. Vor über 10 Jahren wurde Movement gegründet, damals noch mit Fokus Getreidemühle. Zu Beginn war Movement der Traum eines Einzelnen, heute engagieren sich viele in der Wirklichkeit, die Mühle läuft nicht mehr per Fahrrad,

Baumpatenschaft in Burkina Faso

Top